Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Abschlussprüfung

Ruben Layer und Manuel Martin Navas (vorne v.l.) mit ihren Ausbildern Susanne Brummer, Philipp Gohlke, Juliane Schmidt und Direktor Hans-Peter Grüneberg (hinten v.l.)
Ruben Layer und Manuel Martin Navas (vorne v.l.) mit ihren Ausbildern Susanne Brummer, Philipp Gohlke, Juliane Schmidt und Direktor Hans-Peter Grüneberg (hinten v.l.)

Drei Jahre Fleiß und Arbeit investierten unsere beiden Absolventen Ruben Layer (Koch) und Manuel Alejandro Martin Navas (Hotelfachmann) in ihren Karrierestart. Wir freuen uns sehr, dass die beiden ihre Prüfung abgelegt haben und unser Team als wertvolle Fachkräfte für den Rest der Sommersaison weiterhin unterstützen werden.

Ruben lernte schon während seiner Ausbildung auch andere Betriebe kennen. In den Wintermonaten, in denen das Hotel Bad Schachen geschlossen war, wurde er in Partnerhotels weiter ausgebildet und konnte so schon früh wertvolle Erfahrungen sammeln.

Manuel kam vor drei Jahren ohne Deutschkenntnisse aus Spanien zu uns. Während der gesamten Ausbildung hat er neben Fachkenntnissen deutsch gelernt – besonders in den ersten Monaten war sein Wörterbuch ständiger Begleiter.

Wir gratulieren beiden herzlich und wünschen ihnen für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

Erstes Strandbadkonzert dieser Saison bei perfektem Wetter!

Bei jazziger Live-Musik des Brendan Adams Trios und leckerem Barbeque war es wieder einer dieser traumhaften Abende, an denen einfach alles passt. In Worte ist es kaum zu beschreiben, wie schön es war – darum sagen wir es mit Bildern!

Frohe Ostern!

Der Tag im Hotel Bad Schachen begann mit einem herrlichen Frühstück, bei dem die Kinder es besonders eilig hatten. Um 9 Uhr durften sie einsammeln, was der Osterhase in der Lobby versteckt hatte und hatten jede Menge Spaß dabei!

Nach der Klavier-Matinée junger Meister, die wieder Musikgenuss auf allerhöchstem Niveau bot, stärkten sich Gäste und Künstler beim Osterlunchbuffet. Perfekt vorbereitet sorgten Service- und Küchenteam für einen reibungslosen Ablauf. Dafür herzlichen Dank!

BC762064-43F6-42C4-9E06-E46AF6A9CDC8

56518F43-E4EE-4BAD-8026-3587F4076575

IMG_0847

Schöner und genussvoller kann man einen verregneten Ostersonntag kaum genießen!

Wir wünschen unseren Gästen, Freunden und Mitarbeitern weiterhin frohe Ostern!

Der Countdown läuft!

Wenn es auf dem morgendlichen Weg zur Arbeit nicht mehr stockdunkel ist,
wenn die Sonne nicht nur Licht, sondern auch ein bisschen Wärme spendet,
wenn die Möwen auf dem See lautstark um das beste Weibchen buhlen
und wenn die Schneeglöckchen mutig ihre Knospen aus der noch kalten Erde schieben,…
dann dauert es nicht mehr lange, bis das Hotel Bad Schachen seine Türen wieder öffnet, Gäste und Mitarbeiter das Anwesen beleben und endlich wieder alles ist, wie es sein soll!

Fröhliche Weihnachten und alles Gute für das Neue Jahr!

Jeder schöne Augenblick, den wir erleben,
ist eine Perle, die wir auf die Kette unseres Lebens fädeln.

Und jeder Moment, den wir genießen,
macht unsere Kette ein kleines bisschen kostbarer.

Fröhliche Weihnachten und alles Gute für das Neue Jahr
wünschen die drei Schielin-Frauen

Claudia, Isolde und Corinna

Vorweihnachtliche Abendstimmung

Es ist ruhig geworden im Hotel Bad Schachen. In der Winterpause beleben keine Gäste das Haus; das Winterteam verrichtet etwas vereinsamt die tägliche Arbeit, während das Hotel schläft und der Park langsam einfriert.

Nur die Sonne und der See bieten unermüdlich diesen einzigartigen Blick, als wäre es ihnen egal, wer da ist, um ihn zu genießen.

Wir wünschen unseren Gästen und Mitarbeitern eine gesegnete Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am wunderschönen Bodensee!

Guten Morgen, Lindau!

Die Sonne lässt sich nicht von einem Morgengruß abhalten, trotzdem es kalt geworden ist in den letzten Tagen. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass die Saison im Hotel Bad Schachen langsam zu Ende geht – noch eine gute Woche, dann schließen wir für 5 Monate.

Natürlich feiern wir vorher noch unser Saisonfinale: die Küchenparty am 12. Oktober!