Hotel Bad Schachen bei den Wangener Welten

Rund 140 Aussteller präsentieren sich den erwarteten 18.000 Besuchern vom 4. bis 6. Mai bei den Wangener Welten. Isolde Schielin, Rafaela Haller und Maria Amann stellen das breite Angebotsspektrum des Hotel Bad Schachen vor: Kulinarik, Wellness, Urlaub und Feiern. Den Wangenern ist das Hotel mit seiner großzügigen Terrasse direkt am Bodensee und dem einzigartigen Parkstrandbad nicht unbekannt. Dass es offen ist für alle Gäste – ob aus der Ferne mit Hotelaufenthalt, oder für Nachbarn zu einem leckeren Abendessen oder für einen Wellnesstag – vermuten viele jedoch nicht.

Bei informativen Gesprächen oder angenehmen Plaudereien lernt man sich am besten kennen. Und vielleicht sieht man sich ja bald wieder – im Hotel Bad Schachen, wir freuen uns auf Sie!

Infos zu den Wangener Welten gibt es hier.

Hotel Bad Schachen bei den Wangener Welten

Rund 140 Aussteller präsentieren sich den erwarteten 18.000 Besuchern vom 4. bis 6. Mai bei den Wangener Welten. Isolde Schielin, Rafaela Haller und Maria Amann stellen das breite Angebotsspektrum des Hotel Bad Schachen vor: Kulinarik, Wellness, Urlaub und Feiern. Den Wangenern ist das Hotel mit seiner großzügigen Terrasse direkt am Bodensee und dem einzigartigen Parkstrandbad nicht unbekannt. Dass es offen ist für alle Gäste – ob aus der Ferne mit Hotelaufenthalt, oder für Nachbarn zu einem leckeren Abendessen oder für einen Wellnesstag – vermuten viele jedoch nicht.

Bei informativen Gesprächen oder angenehmen Plaudereien lernt man sich am besten kennen. Und vielleicht sieht man sich ja bald wieder – im Hotel Bad Schachen, wir freuen uns auf Sie!

Infos zu den Wangener Welten gibt es hier.

Tramper „Bad Schachen-Art“

Schön wär‘s, käme jetzt ein Auto vorbei, das die drei Anhalter auf eine schöne Tour mitnähme. Nun gut – mitten in der Hotelhalle wird das wohl nicht passieren – aber man kann‘s ja mal versuchen! Der schöne alte Koffer nähme dabei nicht nur das Gepäck auf, sondern diente auch als perfekte Sitzgelegenheit, falls es doch etwas länger dauerte, bis jemand anhielte.

Für eine Arbeitspause eignet er sich allemal – groß, stabil und fast bequem! Hans-Peter Grüneberg, Stefania Missoum und Rebecca Bächle wissen das sehr zu schätzen.

Einst diente der alte Koffer seinem Besitzer als Reisegepäck. Der träumte nicht nur von schönen Zielen. Glaubte man den Aufklebern, war er oder sie auch am Bodensee im Hotel Bad Schachen!

6F57C2E7-3B33-4E80-A228-4C97C1029513

So schön scheint die Sonne nur am Bodensee!

Man hört ja immer wieder, dass, wenn man an einem besonders schönen Ort wohnt, mit toller Aussicht, die Pracht irgendwann aus Gewohnheit verblasst. Nicht so am Bodensee. Der ist immer wieder anders, und jedesmal glaubt man, dass man ihn so schön noch nie gesehen hat. So auch heute. Eine im wahrsten Sinne blendende Schönheit!

Hier auch nochmal in bewegten Bildern:

Sonne auf dem See

Hier leben freie Gedanken für innovative Ideen. Seit 1752.

Wir nutzen die Winterpause, damit wir im Sommer gut zu tun haben. Muzaffar Nuritdinkhodjaev, unser Eventleiter, in Begleitung unserer Hotelfach Auszubildenden Zamira Bazarova, repräsentierten gerade das Hotel Bad Schachen auf der „Best of Events International“ in Dortmund.

Was wir längst wissen, erklärten die beiden interessierten Messebesuchern, die das Hotel Bad Schachen noch nicht kennen und einen perfekten Ort für ihr Event suchen – „Hier leben freie Gedanken für innovative Ideen. Seit 1752.“

Erstes Strandbadkonzert dieser Saison bei perfektem Wetter!

Bei jazziger Live-Musik des Brendan Adams Trios und leckerem Barbeque war es wieder einer dieser traumhaften Abende, an denen einfach alles passt. In Worte ist es kaum zu beschreiben, wie schön es war – darum sagen wir es mit Bildern!

Der Countdown läuft!

Wenn es auf dem morgendlichen Weg zur Arbeit nicht mehr stockdunkel ist,
wenn die Sonne nicht nur Licht, sondern auch ein bisschen Wärme spendet,
wenn die Möwen auf dem See lautstark um das beste Weibchen buhlen
und wenn die Schneeglöckchen mutig ihre Knospen aus der noch kalten Erde schieben,…
dann dauert es nicht mehr lange, bis das Hotel Bad Schachen seine Türen wieder öffnet, Gäste und Mitarbeiter das Anwesen beleben und endlich wieder alles ist, wie es sein soll!

Vorweihnachtliche Abendstimmung

Es ist ruhig geworden im Hotel Bad Schachen. In der Winterpause beleben keine Gäste das Haus; das Winterteam verrichtet etwas vereinsamt die tägliche Arbeit, während das Hotel schläft und der Park langsam einfriert.

Nur die Sonne und der See bieten unermüdlich diesen einzigartigen Blick, als wäre es ihnen egal, wer da ist, um ihn zu genießen.

Wir wünschen unseren Gästen und Mitarbeitern eine gesegnete Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am wunderschönen Bodensee!

Guten Morgen, Lindau!

Die Sonne lässt sich nicht von einem Morgengruß abhalten, trotzdem es kalt geworden ist in den letzten Tagen. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass die Saison im Hotel Bad Schachen langsam zu Ende geht – noch eine gute Woche, dann schließen wir für 5 Monate.

Natürlich feiern wir vorher noch unser Saisonfinale: die Küchenparty am 12. Oktober!

Herbstliche Abendstimmung

Der September endet am Bodensee mit herrlichem, spätsommerlichem Wetter. Schon am früheren Abend versinkt die Sonne im See und strahlt wie zum Abschied. Dabei ragt etwas gespenstisch die Silhouette des Hotel Bad Schachen – Turms in den farbenfrohen Himmel. Goldener kann auch der Oktober kaum sein!

Vielen Dank an Lydia Hauser für diesen wunderschönen Blick!