Goldener Herbst

Der Sommer hat sich lange gewehrt gegen den nahenden Herbst. Bis spät in den September war Badesaison am Bodensee, keine Spur von Jackenwetter. Immer sonnig, warm, ruhig – eben sommerlich.

Schließlich färbten sich die ersten Blätter doch, der erste Sturm fegte sie von den Ästen. Einige von ihnen erwischten den schönsten Platz von allen, direkt am See. Jetzt ernten sie mit ihren leuchtend warmen Farben einen letzten bewundernden Blick – See, Steg und Berge als Kulisse und Rahmen. Goldener Herbst mal anders.